Pkw durchbricht Gartenzaun und fällt Obstbaum

Amtsberg/OT Weißbach: Ein 20-Jähriger hatte am Dienstagmorgen einen Schutzengel im Gepäck, als er gegen 05.45 Uhr mit seinem Seat Leon auf der Staatsstraße 232 unterwegs war.

Aus Richtung Gelenau kommend verlor der junge Mann etwa 100 Meter vor dem Ortseingang Weißbach die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam in einer Rechtskurve nach links von der Fahrbahn ab.

Anschließend schleuderte der Pkw nach Polizeiangaben über eine angrenzende Wiese, durchbrach einen Gartenzaun und kollidierte mit einem dort befindlichen Obstbaum.

Glücklicherweise blieb der 20-Jährige unverletzt. An seinem Seat Leon entstand mit rund 5 000 Euro Totalschaden. Der Sachschaden an Gartenzaun und Obstbaum beläuft sich auf ca. 500 Euro.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar