PKW kollidiert mit Straßenbahn

Chemnitz – In Chemnitz hat es am Mittwochmittag einen Unfall zwischen einem PKW und einer Straßenbahn gegeben.

Nach ersten Informationen fuhr ein Toyota gegen 12 Uhr von der Kreherstraße auf die Augustusburger Straße. Dabei rammte das Fahrzeug eine kreuzende Straßenbahn der Linie 5. Bei dem Unfall entstand erheblicher Sachschaden.

Nach Erstinformationen sollen aber weder in der Straßenbahn, noch mitfahrende Personen im PKW verletzt worden sein. Durch den Unfall war die Straßenbahnlinie für etwa 45 Minuten blockiert.