Pkw-Spiegel demoliert

Chemnitz-Altendorf: Vier Pkw-Außenspiegel haben Unbekannte in der Nacht zu Sonntag auf der Rudolf-Krahl-Straße demoliert.

Zwischen 2.30 Uhr und 2.55 Uhr hatten sich die Randalierer an einem Renault Twingo, Opel Meriva, VW Polo und einem Pkw Ford zu schaffen gemacht. Die Reparatur der hinterlassenen Schäden wird voraussichtlich rund 800 Euro kosten.

Ein Anwohner hatte Geräusche gehört und vier Gestalten beobachtet. Der Mann rief die Polizei. Als die Beamten eintrafen, hatten die Kraftmeier bereits das Weite gesucht.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar