Pläne für Operette im Kraftwerk

Operettenklänge im Kraftwerk Mitte das ist eine Zukunftsvision für die Staatsoperette.

 Auf diesen Standort haben sich jetzt zumindest die Dresdner Bürgermeister geeinigt. Der Dresdner Architekt Walter Kaplan hat schon seit Jahren einen Entwurf für das klingende Kraftwerk in der Schublade. Er hat uns gezeigt, wo im Kraftwerk demnächst die Zuschauer Platz nehmen könnten.