Plauen: Nach dem Einkauf ins Krankenhaus

Plauen; OT Reusa: Eine 90-Jährige hatte am Montagmittag ihren Einkauf erledigt und wollte diesen nur noch vom Pkw ins Haus bringen.

Es kam aber leider etwas dazwischen. Eine 21-Jährige befuhr mit ihrem Pkw den Kemmlerblick aus Richtung Tauschwitzer Straße und wollte in die Straße Nach Waldesruh abbiegen.
 
Auf Grund der winterglatten Fahrbahn und der nichtangepassten Geschwindigkeit, kam sie zu weit nach rechts und stieß gegen den Pkw der 90-Jährigen, welche sich zum Entladen hinter dem Fahrzeug befand.

Durch den Aufprall wurde sie so schwer verletzt, dass sie stationär in einem Krankenhaus aufgenommen werden musste. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von 6.000 Euro.