Plauen: Polizei sucht Besitzer von Buggy

Ermittler der Polizei in Plauen suchen den Besitzer eines rosa/violetten Buggy’s.

Das Gefährt des Herstellers Zenner-Lukas vom Typ „APAL Buggy L“ wurde von der Polizei am 6. Februar sichergestellt. Zwei Männer im Alter von 24 und 20 waren damit auf der Schenkendorfstraße unterwegs.

Einen Eigentumsnachweis konnten die Beiden bisher nicht erbringen, allerdings sind sie den Ermittlern bereits durch mehrere Eigentumsdelikte aufgefallen. Es ist nicht auszuschließen, dass der Buggy gestohlen wurde und der rechtmäßige Besitzer den Verlust noch nicht bemerkt hat.

Wer kennt das Fahrzeug oder kann Angaben zum Besitzer machen? Hinweise bitte an das Polizeirevier in Plauen, Telefon 03741/ 140.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar