Plauen: Radfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Plauen- Auf der Oelsnitzer Straße kam es stadtauswärts am gestrigen Donnerstag gegen 18:40 Uhr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 61-jährigen Radfahrer und einem 75-jährigen Skoda-Fahrer.

© Sachsen Fernsehen/ Symbolbild

So bog der Fahrer des Pkw nach rechts in die Südstraße ab, übersah dabei aber den Radfahrer, welcher stadteinwärts unterwegs war. Nach dem Zusammenstoß mit dem Zweirad touchierte er noch den Dacia eines 31-Jährigen, welcher erste Hilfe leisten wollte. Der Radfahrer kam schwerverletzt in ein Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von 4.000 Euro.