Plus bei Lehrstellen

Die Zahl der betrieblichen Lehrstellen in Sachsen ist weiter gestiegen.

Laut Industrie und Handelskammer in Chemnitz wurden Ende Oktober gegenüber dem Vorjahr sechs Prozent mehr gezählt. Im Bereich der IHK Südwestsachsen waren es sogar knapp 10 Prozent. Deutliche Zuwachsraten gab es in der Region Chemnitz in den Branchen Metall und Elektro, Papier und Druck sowie im Handel. Die Zuwachsraten sind unter anderem ein Ergebnis der so genannten sächsischen Ausbildungsoffensive 2004.