Pöhl: Kleine Kätzchen aus fahrendem Auto geworfen

Im Ortsteil Herlasgrün in Pöhl hat am Mittwochmorgen gegen 08.00 Uhr der Fahrer eines Dacia zwei kleine Katzen aus dem Auto geworfen.

Eine der beiden wurde überfahren und starb. Beobachtet hatte dies eine 21-jährige Fahrerin, die in Höhe Fichtenhäuser hinter dem Dacia unterwegs war.

Gegen den Fahrer des Dacia wird nun wegen Verstoß gegen das Tierschutzgesetz ermittelt.