Pokal Final 4: Göppingen – HC Leipzig

Nach dem erfolgreichen Einzug in das Halbfinale der deutschen Meisterschaft gilt es nun am kommenden Wochenende Göppingen zu schlagen. +++

Kommenden Samstag treffen die Leipzigerinnen auf den amtierenden Vizemeister Buxtehuder SV.

„Natürlich wissen wir um die Schwere der Aufgabe, denn Buxtehude zählt zu den absoluten Top-Teams in Deutschland und hat das in den letzen Jahren eindrucksvoll unter Beweis gestellt“, so HCL-Coach Thomas Ørneborg.

Nach einer letzten Trainingseinheit am Freitag werden sich die Leipzigerinnen auf den Weg nach Göppingen machen.

Alle daheim gebliebenen Fans können sich im Internet umfangreich über die Spiele informieren und natürlich halten auch wir sie auf dem Laufenden.