Pokalaus für TSV IFA Chemnitz

Der TSV IFA Chemnitz ist am Sonntag in der ersten Hauptrunde des Wernesgrüner Sachsenpokal ausgeschieden.

Gegen den Bezirksligakonkurrenten, aus der Staffel West, SV Tanne Thalheim unterlagen die Chemnitzer mit 4:5 nach Verlängerung. Bei tropischen Temperaturen gingen die Gäste aus Thalheim bereits in der 7. Spielminute früh in Führung.

Doch die Gastgeber drehten dann im weiteren Verlauf mit drei Toren die Partie und sahen bis zwölf Minuten vor Schluss wie der sichere Sieger aus.

Die Thalheimer gaben aber nicht auf und kamen somit noch zum Ausgleich, wobei das 3:3 in der letzten Spielminute der regulären Spielzeit fiel.

In der Verlängerung hatten dann die Gäste die besseren Kraftreserven und zogen somit in die 2. Hauptrunde des Sachsenpokals ein.

Auf Seiten der Chemnitzer herrschte aufgrund des Spielverlaufs Ernüchterung.

Interview: Steffen Richter – Trainer TSV IFA Chemnitz

Im ersten Punktspiel in der Bezirksliga West empfangen die Chemnitzer am kommenden Sonntag 15:00 Uhr das Team aus Crottendorf.

Das komplette Pokalspiel TSV IFA Chemnitz gegen SV Tanne Thalheim sehen Sie am Montag ab 19:30 Uhr im Programm von SACHSEN FERNSEHEN.

Zudem wird das Spiel am Dienstag (21.08.) und am Mittwoch (22.08.) jeweils um 21:40 Uhr und am Sonntag (26.08.) um 20:00 Uhr bei 8Sport ausgestrahlt.