Pokalerfolg

Die ChemCats stehen in der Endrunde des DBBL Pokals.

Die Chemnitzer Erstliga Basketballdamen gewannen am Sonntag beim KuSG Leimen mit 68:66. Zur Halbzeit lagen die ChemCats noch mit einem Punkt hinter den Gastgeberinnen.

Doch in den beiden letzten Vierteln konnten sie Ihre Leistungen noch einmal steigern und gewannen so knapp am Ende. Das Endturnier der letzten vier Mannschaften um den DBBL Pokals findet Ende März statt.

Nach eigenen Aussagen wollen sich die ChemCats um die Austragung der Pokalendspiele in Chemnitz bewerben.

++
Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer informiert über die aktuellen Geschehnisse aus Chemnitz und Umgebung