Pokalfinale für die Icefighters

Die IceFighters Leipzig spielen Freitag- und Samstagabend gegen den Erzrivalen Saalebulls Halle um den Nord-Ost-Pokal. Für Mannix Wolf sind diese Partien eine Generalprobe für die anstehenden Aufstiegsplayoffs. +++

Die Icefighters Leipzig wollen nach dem Meistertitel in der Oberliga-Ost nun den nächsten Erfolg feiern. Am Freitag Abend tritt das Team von Trainer Mannix Wolf zum Pokalfinalhinspiel beim Erzrivalen Saalebulls Halle an. Bereits einen Tag später steigt das Rückspiel in Taucha. Obwohl beide Teams in der Saison mehrfach aufeinander getroffen sind, ist der Schlagabtausch mit Halle für die Fans der Icefighters immer ein Highlight. Mannix Wolf will den Nord-Ost-Pokal natürlich auch, für ihn sind die Partien aber auch eine Generalprobe für die später noch anstehenden Aufstiegs-Play-Offs.

Erstes Bulli in Halle ist am Freitagabend um 20 Uhr. Das entscheidende Rückspiel beginnt am Samstag um 19 Uhr in der Fexcom Eisarena Taucha.