Pokémon Go Fans belagern Höfe am Brühl

Leipzig – Gebannt starren sie auf die Displays ihrer Smartphones, immer auf der Jagd nach dem nächsten Pokemon. Pokemon Go begeisterte im Sommer des vergangenen Jahres Millionen Fans weltweit.

 

 

Die Höfe am Brühl luden alle Pokémon Go Fans am Samstag ein, um auch im Winter im warmen die Jagd auf Pokémons zu ermöglichen. Und der Andrang war am Samstag groß, auch weil prominenter Besuch angekündigt war. Youtuber MrMaikAp war zu Besuch in den Höfe am Brühl und verteilte T-Shirts und Geschenke an die Pokémon Go Community.

Und aufgrund des hohen Andrangs war die Internetaktivität kaum mehr möglich, das Netz war teilweise überlastet. Doch davon ließen sich die Fans von Pokémon Go kaum beeindrucken und feierten gemeinsam das Spiel und erkundeten die vielen Poke-Stops. Denn insgesamt 10 PokeStops und Arenen befinden sich in dem Einkaufszentrum, die Aktion am Samstag lief parallel an 20 Standorten in ganz Europa.