Poliklinik zieht in Chemnitzer Markthalle

Die erwürdige Markthalle am Seeberplatz wird weiter mit Leben gefüllt.

Nach einem Fahrradgeschäft im Frühjahr zieht jetzt eine Chemnitzer Poliklinik in eine 1.200 Quadratmeter große, freistehende Fläche ein.

Interview: Hendrik Augustin – Geschäftsführer Poliklinik GmbH Chemnitz

Noch sind die Handwerker am Einbau der Technik, doch bereits am 28. Januar soll offiziell Eröffnung gefeiert werden.

Dann wird neben Physiotherapie und Unfallchirurgie auch ein Facharzt für Innere Medizin vertreten sein. Ein Allgemeinmediziner soll im Laufe des Jahres noch folgen.