Polizei bittet um Mithilfe – Überfall auf 17-Jährige

Chemnitz- In der Theunerstraße hat in der vergangenen Nacht zum Sonntag, ein Unbekannter gegen 0:30 Uhr das Handy einer 17-Jährigen gestohlen.

Obwohl das Mädchen, laut Polizei, in Begleitung von zwei Freunden in Richtung Stadtzentrum war, entriss der Täter ihr das Handy aus der Hand und rannte in Richtung Schlossteich davon.

Der Verfolgungsversuch eines Passanten, auf dem Fahrrad, blieb erfolglos. Dieser verfolgte den Unbekannten bis zur Schlossteichinsel, verlor ihn dort jedoch aus den Augen.

Das Mädchen blieb bei dem Überfall unverletzt. Der Wert des verlorenen Handys beträgt 500 Euro.

Beschrieben wurde der Täter wie folgt, er ist ungefähr 1,70 Meter groß und von athletischer Statur. Er hat dunkel Haare, die am Oberkopf etwas länger und an den Seiten sehr kurz geschnitten sind. Zur Tatzeit trug er eine schwarze Lederjacke.

Sollten Sie etwas gesehen haben, bittet die Polizei um Zeugenhinweise unter der Telefonnummer 0371 387-102.