Polizei fahndet nach einem Exhibitionisten in Dresden

Die Dresdner Polizei fahndet gegenwärtig nach einem älter Mann, der sich bereits mehrfach vor Kindern entblößt hat. Mehr dazu lesen Sie auch im Internet unter www.dresden-fernsehen.de. +++

Ein neuer Fall beschäftigt die Dresdner Polizei:
Demnach hat ein Mann am 4. Januar 2011 ein zwölfjähriges Mädchen an der Canalettostraße belästigt. Das Kind wartete an der Haltestelle „Wintergartenstraße“ auf eine Straßenbahn. Der Täter erweckte die Aufmerksamkeit des Mädchens und manipulierte in der Folge an seinem entblößten Geschlechtsteil. Die Zwölfjährige flüchte daraufhin in die Straßenbahn.

Die Dresdner Polizei bittet in diesem Zusammenhang erneut um Hinweise.
Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 zu melden.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar