Polizei fahndet nach Juwelierräuber-Trio aus Leutzsch

Am Montagmittag überfielen drei Männer ein Schmuckgeschäft in der Georg-Schwarz-Straße. Nachdem kurz nach der Tat bereit eine Fahndung eingeleitet wurde, hat die Leipziger Polizei nun eine Täterbeschreibung veröffentlicht. +++

1. Täter:
Männlich, ca. 40 – 45 Jahre, 180 – 190 cm groß, er trug eine rot-braune Damenperücke am Hinterkopf zusammengebunden, war schlank, ungepflegtes Äußeres, Brille, bekleidet mit einem braunen Anzug.

2. Täter:
Männlich, ca. 35 – 40 Jahre, 170 – 180 cm groß, er trug eine graue Damenperücke, schlanker als der erste Täter, auffälliger Gang, bekleidet mit einer blauen Windjacke.

3. Täter:
Männlich, 20 – 30 Jahre, 170 – 175 cm groß, er machte einen gepflegten Eindruck, sportlich, trug ein Basecap, bekleidet mit dunkler Hose und einem hellem Poloshirt.

Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt, zu Tatverdächtigen oder Fluchtmitteln geben können, werden gebeten, sich bei der Kripo, Dimitroffstraße 1 in 04107 Leipzig, Tel. (0341) 966 4 6666, zu melden.