Polizei fasst in Dresden nach Bürgerhinweis flüchtigen JVA-Insassen

Nach einem öffentlichen Fahndungsaufruf der Dresdner Polizei meldete sich am Donnerstagabend eine Bürgerin und gab den entscheidenden Hinweis. Sie hatte den Flüchtigen in einer Straßenbahn gesehen. +++

Seit dem 29.08.2012 fahndete die Dresdner Polizei nach einem 24-jährigen Insassen der JVA Dresden. Er hatte sich im Zoo Dresden seiner Begleitung entzogen. Nach einem öffentlichen Fahndungsaufruf der Dresdner Polizei meldete sich am heutigen Abend eine Bürgerin und gab den entscheidenden Hinweis. Sie hatte den Flüchtigen in einer Straßenbahn gesehen. Die Fahnder konnten Patrick G. im Bereich Blasewitz gegen 19:00 Uhr festnehmen und der JVA zuführen.

Quelle: Polizei Dresden

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!