Polizei informiert über Kriminalitätslage in Leipzig

100.100 Straften im Jahr 2012. Aufklärungsquote: 50 Prozent. +++

2012 wurden in der PD Leipzig 100.100 Straftaten polizeilich registriert. Im Vergleich zum Vorjahr stiegen die Delikte um 7,2 Prozent an.

Die Aufklärungsquote betrug 50 Prozent.

2011 wurden 6.152 Fahrräder gestohlen, 2012 bereits 8.355. Es kam zu 11.297 Sachbeschädigungen, 793 Delikte mehr als im Vorjahr. Hinsichtlich der Diebstähle an/aus Kraftfahrzeugen ergab sich eine positive Entwicklung – die Zahl der Straftaten sank von 931 auf 899. Außerdem wurden 2.199 Rauschgiftdelikte registriert. Die Zahl der Rauschgifttoten sank von neun (2011) auf sechs im Jahr 2012.

Weitere Informationen zur Sicherheitslage 2012 der PD Leipzig unter: www.polizei-sachsen.de/de/14555.htm.