Polizei-Kosten für Fußballvereine

Die Ausschreitungen am Wochenende beim Fußballspiel des FSV Zwickau gegen den Chemnitzer FC und des VFC Plauen gegen FC Sachsen haben möglicherweise Folgen.

Sachsen schließt es nun nicht mehr aus, die Fußballvereine an den Kosten für Polizeieinsätze zu beteiligen. Das CFC-Spiel musste am Samstag wegen wiederholter Angriffe auf die Chemnitzer Fans mit Feuerwerkskörpern unterbrochen werden. Aus CFC-Kreisen hieß es am Montag: „Die Gefährdung der Gesundheit von Zuschauern durch die Verwendung von pyrotechnischen Erzeugnissen verurteilen wir aufs Schärfste.“
 

Mehr aktuelle Sportnachrichten erfahren Sie hier!
Und hier finden Sie alles zu den Himmelblauen!