Polizei sucht vermisste Seniorin

Dresden - Die Dresdner Polizei sucht nach der vermissten Inge B. (87) aus einem Seniorenheim an der Somsdorfer Straße in Freital. Die Frau wurde am Montagmittag letztmalig in dem Heim gesehen und ist seitdem unbekannten Aufenthalts.

Mögliche Anlaufpunkte wurden von den Beamten zwischenzeitlich geprüft. Dabei kam auch ein Fährtenhund zum Einsatz. Dieser lief durch den Rabenauer Grund bis zur Rabenauer Mühle. An der Kleinbahn verlor sich die Spur. Die 87-Jährige konnte bislang nicht ausfindig gemacht werden. Sie ist orientierungslos.

Das scheinbare Alter der Gesuchten liegt bei 80 bis 85 Jahren. Sie ist 158 cm groß, schlank und hat braunes kurzes Haar. Bekleidet ist sie mit einer dunklen, langen Hose, einem weinrot-weiß gestreiften T-Shirt und hellen Sandalen. Die Vermisste ist mit ihrem Rollator unterwegs, an dem sich auch ihr Name befindet. Wer hat die Vermisste seit dem Zeitpunkt ihres Verschwindens gesehen? Wer kann Angaben zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen.