Polizeirevier Delitzsch: Transport landet bei Überholversuch im Graben

Bitterfeld/Delitzsch. Kurz vor dem Ortseingang Delitzsch, zwischen Klärwerk und dem Abzweig Rödgen, wollte Montag, gegen 19:45 Uhr, die Fahrerin eines Verkaufswagens einen vorausfahrenden PKW überholen.

Allerdings kam der Transporter nach Polizeiinformationen beim Ausscheren ins Schleudern. Der Transporter rutschte von der Fahrbahn und landete im Straßengraben, so die Polizeibeamten.

Der Sachschaden wird nach Polizeiinformationen auf ca. 20.000 Euro geschätzt.