Polo überschlägt sich auf A4

Am Freitag gegen 14:30 Uhr kam es zwischen den Anschlussstellen Wüstenbrand und Hohenstein Ernstthal zu einem Unfall mit drei Verletzten.

Ein VW Polo hatte sich überschlagen. Die Insassen wurden mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Die BAB 4 in Richtung Erfurt war kurzeitig voll gesperrt.

Anschließend wurde der Verkehr an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Die Polizei ermittelt den genauen Unfallhergang.

Fotos: Heiko Richter