Porsche-Tür gegen Audi

Am rechten Fahrbahnrand der Ludwigstraße in Fahrtrichtung Leipziger Straße hielt am Freitag, gegen 13.50 Uhr, der 36-jährige Fahrer eines Porsche Cayenne an.

Als der Mann die Fahrertür öffnete, stieß er mit der Tür gegen einen vorbeifahrenden Audi A 3 (Fahrerin: 44). Durch den Anstoß kam der Audi nach links von der Fahrbahn ab und stieß gegen eine auf einer Grünfläche stehende Metallbank.

Die Bank wurde aus der Befestigung gerissen und lag umgekippt auf dem Rasen. Beide Fahrzeugführer blieben bei dem Unfall unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von insgesamt ca. 8.000 Euro. An der Bank entstand kein Schaden.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!