Porsche überschlägt sich auf A72

Ein Porsche (Fahrer: 41) war am Sonntagabend auf der A 72 in Richtung Leipzig unterwegs.

Etwa 600 Meter vor der Anschlussstelle Hartmannsdorf kam der Pkw nach rechts von der nassen Fahrbahn ab und überschlug sich hinter der Leitplanke. Dabei erlitt die 38-jährige Beifahrerin leichte Verletzungen.

Außerdem wurden die Leitplanke, zwei Leitpfosten und eine Bake beschädigt. Insgesamt beziffert sich der entstandene Sachschaden auf ca. 81.000 Euro, wovon 80.000 Euro allein auf den Porsche entfallen.