Porsche-Werk Leipzig wächst: Erweiterungsbauten genehmigt

Die Landesdirektion hat am Donnerstag, früher als erwartet, ihren Segen für das neue Bauprojekt am Leipziger Porsche-Werk gegeben. Somit kann der Bau der geplanten Werkshallen früher beginnen als gedacht. +++

Bereits im Frühjahr sollen der erste Bauabschnitt beginnen. Ab 2013 will Porsche das neue SUV-Modell „Cajun“ in der Messestadt fertigen. Neben einer Karosserie- sowie einer Montagehalle soll am Standort auch eine Lackerierei entstehen.

Mit den Erweiterung wird das bisherige Montagewerk in Leipzig zu einem vollwertigen Automobilwerk. Die Höhe der Investition in den ersten Bauabschnitt beläuft sich dabei auf 53 Millionen Euro.

Das berichten die anderen Medien:

BILD.de – Leipzig: Erweiterung des Porsche-Werkes genehmigt

RadioLeipzig.de: Landesdirektion genehmigt Werkserweiterung bei Porsche