Positive Messebilanz

Die Veranstalter des Messe-Doppels SIT und LIMA in der Messe Chemnitz ziehen ein positives Fazit.

An den drei Messetagen kamen mehr als 3.700 Besucher und damit 10 Prozent mehr als im Vorjahr. Zuwachs gab es auch bei den Ausstellern. Bei der Technologiemesse SIT stieg deren Zahl um 20 Prozent.

Auf den Messen wurden die aktuellsten Entwicklungen von sächsischen Unternehmen, beispielsweise in den Bereichen Maschinen- und Anlagenbau, IT sowie Engineering, Projektierung und Konstruktion vorgestellt.

Zum umfangreichen Rahmenprogramm gehörten das dreitägige IT Anwenderforum, der SIT Ingenieurtag und die erstmals durchgeführte Industriebörse für Start Up- und Kleinunternehmen. Die nächste SIT wird im Juli des kommenden Jahres stattfinden.

Mit dem SACHSEN FERNSEHEN Newsletter sind Sie immer top informiert!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar