Premiere auf den Affeninseln im Zoo Leipzig

Bei den Schwarzen Brüllaffen ist erstmals seit der Eröffnung der neuen Anlage Nachwuchs zur Welt gekommen. Das Jungtier wird von Mutter Meryl gut versorgt. +++

An ihren Bauch geklammert, ist es bereits mit auf der Anlage und dadurch auch für die Besucher gut zu sehen. Seit März dieses Jahres leben die Brüllaffen gemeinsam mit den Goldgelben Löwenkopfäffchen und den Kaiserschnurrbarttamarinen auf den Affeninseln am Eingangsbereich. Täglich um 11:30 Uhr findet dort eine Kommentierung durch einen Tierpfleger statt.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar