Premiere im Chemnitzer Sportforum

In der Schwimmhalle im Sportforum ist am Wochenende Premiere gefeiert worden.

Insgesamt 147 Sportlerinnen und Sportler aus 57 Vereinen traten hier zu den 1.Süddeutschen Jugendmehrkampf-Meisterschaften im Schwimmen an. Der SC Chemnitz war damit erster Verein als Ausrichter und gleichzeitig Gastgeber der Veranstaltung.

Außerdem stellte der Schwimmclub unserer Stadt mit 11 Sportlern das zweitstärkste Team. Bei den Meisterschaften mussten die jungen Schwimmern vor allem ihre Vielseitigkeit unter Beweis stellen.

Neben normalen Schwimmstrecken über 100 Meter wahlweise in Schmetterling oder Rücken sowie Brust oder Freistil, 200m Lagen und 400m Freistil wurden auch 50m Kraulbeine, 15m Delphinarbeit, 7,5m Gleiten und der 3er Hopp von den Sportlern verlangt.

Bei den Jungen starteten die Jahrgänge 1995 und 1996, bei den Mädchen die Jahrgänge 1996 und 1997. Insgesamt gab es mehr als 1160 Starts. Der SC Chemnitz konnte bei den Platzierungen am Ende einen 4. und zwei 5.Plätze erringen. Laut Verein eine zufriedenstellende Leistung angesichts der starken Konkurrenz.

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar