Premiere in Leipzig: Das Georg-Schwarz-Straßenfest

Am Samstag sind alle Leipziger eingeladen mit dem Verein kunZstoffe erstmals das Georg-Schwarz-Straßenfest zu feiern.

Auf der Meile rund um Georg-Schwarz-Straße, Merseburger Straße und Spittastraße soll eine lebendige Flaniermeile mit unterschiedlichen Geschäften entstehen. Alle Interessierten können schon am Samstag in den extra geöffneten Läden und auf Hinterhofflohmärkten stöbern. Auch auf Musik, Speis und Trank müssen die Gäste nicht verzichten.