Pressefest: Verkehrseinschränkungen am Küchwald

Zur Absicherung des Pressefestes der Freien Presse am kommenden Wochenende im Küchwaldpark werden die Verkehrsteilnehmer und Besucher des Festes gebeten, die in diesem Zusammenhang notwendigen Verkehrseinschränkungen von Donnerstag, den 01. Juli 2010, 12.00 Uhr bis Montag, den 05. Juli 2010, 12.00 Uhr in unmittelbarer Nähe der Festwiese im Küchwaldpark (z. B. Hechler-, Winklerstraße und Küchwaldring sowie Dorotheen-, Altendorfer und Glauchauer Straße) zu beachten.

Die Veränderung der Verkehrsführung ist zur Gewährleistung der Zu- und Abfahrt der Einsatzkräfte (Polizei, Rettungsdienst und Feuerwehr), der Schausteller und Händler sowie der Anwohner erforderlich.

Die Besucher des Pressefestes sollten berücksichtigen, dass in unmittelbarer Nähe keine Parkmöglichkeiten vorhanden sind. Durch die CVAG wird eine Sonderlinie eingesetzt, welche von der Zentralhaltestelle bis zur Winklerstraße und wieder zurück verkehrt. Die Abfahrt erfolgt im 30- bzw. 60-Minuten-Takt von der Umweltspur Zentralhaltestelle, Bahnsteig D 2 vom Sonnabend, den 03.07.2010, 10.10 Uhr bis Sonntag, den 04.07.2010, 23.10 Uhr.

Mehr Veranstaltungstipps aus Ihrer Region finden Sie hier

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar