primacom eröffnet Hauptniederlassung in Leipzig

Der Kommunikationsdienstleister primacom eröffnete am Vormittag seine neue Hauptniederlassung in der Leipziger Messeallee. Zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft, darunter auch Burkhard Jung, waren zum feierlichen Empfang gekommen. +++

„Der  Umzug  der  Hauptniederlassung  nach  Leipzig  war  längst  überfällig,  schließlich  ist
primacom bereits seit zwölf Jahren in Leipzig ansässig“, so Joachim Grendel, Sprecher der
primacom  Geschäftsführung.

Mit  zwölf  Mitarbeitern  bezog  primacom  im  Jahr  2000  drei  Büroräume  in  der  Messeallee. 
Heute  benötigt  das  Unternehmen,  das  am  Standort  Leipzig 245  Mitarbeiter  beschäftigt,  eine komplette Etage, auf der neben den Büroräumen der Verwaltung auch ein eigenes Service-
Center sowie das Network Operations Center – die technische Kontroll- und Sendezentrale –
untergebracht sind.

Im Rahmen der heutigen Einweihungsfeier eröffnete primacom auch sein neues Kundenbüro
in  der  Messeallee.  Neben  einem  primacom  Shop  in  direkter  Innenstadtlage,  soll  es  als
Anlaufstelle  für  Leipziger  primacom  Kunden  sowie  alle  Interessierten  dienen.