Programmhinweis: Sondersendung zum Dresdner SemperOpernball 2012

Die Moderatoren Kristian Kaiser und Sophia Matthes sind bei der Ballnacht des Jahres dabei. Die Sondersendung zum SemperOpernball 2012 sehen Sie am Samstag 21 Uhr und am Sonntag 20 Uhr im Programm von DRESDEN FERNSEHEN. +++

Die Türen der Semperoper öffnen sich am 20. Januar zum siebten Mal für den SemperOpernball. Sowohl deutsche als auch internationale Prominenz tanzt und feiert. Ob Schauspieler, Sänger oder Politiker – der SemperOpernball ist das Top-Ereignis zum Jahresauftakt. Der österreichische Bauunternehmer und »Mr. Wiener Opernball« Richard Lugner lässt es sich dieses Jahr nicht nehmen, Deutschlands erfolgreichstem Ball beizuwohnen. Die Schauspieler Florian Bartholomäi, Erol Sander und Wolfgang Stumph gesellen sich zu Sängerinnen wie Gitte Haenning oder Katja Ebstein sowie »Ein bisschen Spaß muss sein« – Roberto Blanco. Weiterhin ist Moderatorin Sylvie van der Vaart unter den rund 2.200 Gästen.

Eine kleine Auszeit vom politischen Alltag nimmt sich heute Abend der Ministerpräsident des Freistaats Sachsen Stanislaw Tillich. Auch Prof. Dr. Georg Milbradt und Prof. Dr. Kurt Biedenkopf, beide Ministerpräsident a.D. des Freistaats Sachsen, sind heute mit von der Partie. Die Botschafter von Brasilien, Kanada, der Mongolei, Österreich und dem Vereinigten Königreich sind ebenso zu Gast in Dresden wie die Staatssekretärin beim Bundesminister des Auswärtigen, Cornelia Pieper.

Programmhöhepunkte des 7. SemperOpernballs

Mit einer innen abgedunkelten Semperoper und einem Countdown auf dem Theaterplatz kündigt sich die erste Sensation an – um 21 Uhr beginnt die spektakuläre Ballnacht mit der Ankunft des Pariser Variétes Moulin Rouge. Die legendäre Tanzgruppe fährt in einem Oldtimerbus aus den 1930er Jahren am Roten Teppich vor.

Unter dem Motto »Dresden darf das!« wird die Ballnacht 2012 eine Riesenparty. Joachim Llambi und Moulin Rouge tanzen mit den Dresdnern auf dem Theaterplatz einen Galopp, die Staatskapelle spielt den CanCan dazu. Es werden Showacts aus dem Inneren im Public Viewing gezeigt, ein Gewinnspiel angeboten und viel getanzt und gefeiert. Chorleiter Gotthilf Fischer, Starsolist René Pape und der Kinderchor der Semperoper treten auf dem Theaterplatz auf.

Im Inneren der Semperoper führen Ruth Moschner und Gunther Emmerlich durch das Programm. Charmant und witzig moderieren sie die Show. Moulin Rouge verzaubert die Ballgäste, Weltstar René Pape und der polnische Opernstar Alexandra Kurzak treten auf – das Programm ist vielfältig und bunt wie das Motto »Dresden darf das!« verheißt.

Das Pop-Klassik-Ensemble Adoro – als UNICEF-Pate mit dabei – gehört ebenso zu den Top-Acts des Abends wie der Auftritt von Helene Fischer um Mitternacht. Das Ballorchester unter der Leitung von Siegfried Pfeiffer wird den Abend mit Musik verwöhnen, die Staatskapelle Dresden und das Semperoper Ballett setzen weitere Höhepunkte des SemperOperballs 2012. Mit dem Auftritt der rund 70 Debütanten in roten Ballkleidern und dunklen Anzügen wird das Eröffnungsprogramm des Balls traditionell abgeschlossen – der Tanz des Ministerpräsidenten Sachsen Stanislaw Tillich und Gattin Veronika eröffnet den Ball. Dresden walzt und tanzt und feiert bis tief in die Nacht.

Dresdner St. Georgs Orden des SemperOpernballs

Jedes Jahr werden Persönlichkeiten, die sich auf besondere Weise engagieren, mit dem Dresdner St. Georgs Orden des SemperOpernballs ausgezeichnet. Auf Grund seiner schauspielerischen Leistung und seinem sozialen Engagement erhält der weltberühmte James Bond Darsteller Sir Roger Moore die Auszeichnung für sein Lebenswerk. Die Laudatio auf den Briten hält Dr. Thomas de Maizière, Bundesminister der Verteidigung.

In der Kategorie »Wirtschaft« geht der Dankesorden an S.E. Khaldoon Khalifa Al Mubarak, Vorsitzender der Executive Affairs Authority von Abu Dhabi. S.E. Khaldoon Khalifa Al Mubarak erhält den Orden für seinen Unternehmergeist. Die Partnerschaft zwischen dem Freistaat Sachsen und Abu Dhabi auf dem Gebiet der Wirtschaft und der Wissenschaft ist langfristig angelegt. Die Laudatio für S.E. Khaldoon Khalifa Al Mubarak – der einer breiteren Öffentlichkeit auch als Präsident von Manchester City bekannt ist – hält Torwartlegende Jens Lehmann.

Die italienische Schauspielerin Ornella Muti erhält den Dresdner St. Georgs Orden des SemperOpernballs. In der Kategorie „Kultur und Film“ wird ihre schauspielerische Vielfalt – von der Komödie bis zum Charakterfach – ausgezeichnet. Bekannt wurde die heute 56-jährige durch den Film »Die letzte Frau« (ital.:»L’ultima donna«) von Regisseur Marco Ferreri im Jahr 1976. Sie spielte in den 1980er Jahren in einer Reihe von Komödien mit Adriano Celentano und erlangte so weltweit große Popularität. Für ihre schauspielerische Leistung erhielt Ortella Muti bereits Auszeichnungen wie den Bambi und den Jupiter. Die Laudatio auf die Italienerin hält Gala-Chefredakteur Peter Lewandowski.

Quelle: FLASKAMP UMMEN AG

DRESDEN FERNSEHEN ist am 20. Januar beim SemperOpernbal vor Ort. Sehen Sie die Interviews vom roten Teppich und vieles mehr am Samstag, den 21. Januar 21 Uhr sowie am Sonntag, den 22. Januar 20 & 22 Uhr und unter www.dresden-fernsehen.de

++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!

Dieser Beitrag ist leider noch nicht verfügbar