Digitalisierung und Tierschutz im Bundesrat

Sachsen/ Berlin- Tierschutz, Digitalisierung und Hilfen zur Bewältigung der Corona-Krise - das sind einige der Themen, mit denen sich der Bundesrat diese Woche in Berlin beschäftigt. In unserer Reihe "Sachsen in Berlin" berichten wir heute über die anstehenden Entscheidungen, die den Freistaat betreffen.

Das sind die Themen im Gespräch mit Staatssekretär Conrad Clemens, dem Bevollmächtigten des Freistaates Sachsen beim Bund:

  • Drittes Corona-Steuerhilfegesetz und Sozialschutz-Paket III - Milderung der Folgen der Corona-Pandemie

  • Resilienzplan: wie kommt die Wirtschaft nach der Krise wieder auf die Beine?

  • Registermodernisierungsgesetz: Auf dem Weg in die digitale Verwaltung

  • Tierschutz: Wann endet das Kükentöten?