Projekttag für Niners…

Die Niners haben am Dienstag noch einmal die Schulbank gedrückt.

Am Dienstagnachmittag statteten die Basketballherren der Mittelschule Gablenz anlässlich deren Projekttages einen Besuch ab. Die Chemnitzer Sportler gaben den Schülern eine kleine Lektion in Sachen Tempobasketball und zeigten Tricks rund um die braune Pille. Auf dem Programm stand außerdem ein Spiel gegen eine Schülerauswahl, in dem sich diese recht wacker gegen die Profis schlugen. Die Niners haben vor zwei Jahren die Patenschaft über die Mittelschule Gablenz, die den Titel „Schule ohne Rassismus“ trägt, übernommen. Dazu gehören auch regelmäßige Treffen zwischen Basketballern und Schülern.

Sie sind ein absoluter Basketball-Fan? Lesen Sie hier die aktuellen Ergebnisse…