Promenaden Hauptbahnhof Leipzig zum Bachfest-Förderer 2011 gekürt

Im Rahmen einer Pressekonferenz des Bach-Archivs Leipzig präsentierten der Leipziger Oberbürgermeister Burkhard Jung und der Geschäftsführer des Bachfestes Leipzig Dr. Dettloff Schwerdtfeger am Donnerstag den Preisträger des „Fördererpreises des Bachfestes Leipzig 2011“.

Die ECE Projektmanagement GmbH & Co. KG PROMENADEN Hauptbahnhof Leipzig darf sich auf einen exklusiven Werbeauftritt im Bachfest Leipzig freuen. Ermöglicht wird die Outdoorkampagne im Raum Leipzig durch die Unterstützung der Ströer Deutsche Städte Medien GmbH.

Seit 2002 verleiht die Stadt Leipzig Unternehmen, die sich für das Bachfest in besonderer Weise engagieren, den Preis „Förderer des Bachfestes Leipzig“. Bewerben können sich Firmen, die mittels ihrer Ressourcen das Festival aktiv unterstützen und zu einer verbesserten lokalen und regionalen Wahrnehmung des Bachfestes Leipzig beitragen. Vorrangige Vergabekriterien sind, neben einem innovativen Charakter des Engagements, Nachhaltigkeit in der Förderaktivität sowie das Erschließen neuer Zielgruppen.

Erstmals wird in diesem Jahr das Engagement des Preisträgers durch eine von der Firma Ströer Deutsche Städte Medien GmbH geförderten Outdoorkampagne auf Großplakatwänden in ganz Leipzig gewürdigt.

Die gemeinsame Outdoorkampagne des Bachfestes und der PROMENADEN Hauptbahnhof Leipzig startet am 7. Juni 2011. Im Anschluss an das Bachfest-Eröffnungskonzert am 10. Juni 2011 wird zudem die neu gestaltete Fördererpreis-Trophäe im Rahmen eines festlichen Empfangs im Neuen Rathaus Leipzig durch Oberbürgermeister Burkhard Jung überreicht.