Prominentes Löwenjunge für Tierpark Chemnitz

Chemnitz bekommt das wohl prominenteste Löwenjunge Deutschlands.

Nach Aussagen des Tierparks Chemnitz wird der Löwenjunge „Malik“ aus dem Zoo Leipzig in unsere Stadt umziehen. Mit ihm kommt gleichzeitig eine junge Angolalöwin aus dem Zoo Halle nach Chemnitz. Schon in der kommenden Woche ist die Ankunft der Beiden im Tierpark unserer Stadt geplant. Allerdings sollen sie vorerst in getrennten Käfigen untergebracht und erst langsam aneinander gewöhnt werden. Malik wurde in Leipzig mit der Flasche aufgezogen und nicht mit im Rudel gehalten. In Chemnitz wird er mit der ebenfalls knapp 1 Jahr alten Löwin in trauter Zweisamkeit leben.