Prostituierten Mord aufgeklärt

Der Prostituierten Mord von Zwickau ist aufgeklärt.

Nach Aussage des Polizeipräsidiums Chemnitz wurde jetzt ein 41-jähriger LKW Fahrer als mutmaßlicher Mörder festgenommen. Die Beamten waren dem Mann aus dem Raum Zwickau durch eine DNA Analyse auf die Spur gekommen. Im Vorfeld mussten fast 200 Freier der Prostituierten eine freiwillige Speichelprobe abgeben. Die aus Lettland stammende Frau wurde Ende Juni tot in einer Wohnung in Zwickau gefunden. Gegen den 41-jährigen wurde inzwischen Haftbefehl erlassen.