Protest im Neuen Rathaus – Chance für Connewitzer Stadtgarten

Im Vorfeld der Stadtratsitzung wurde am Mittwochnachmittag lautstark gegen die Schließung des Stadtgarten Connewitz demonstriert.

Der Ökolöwe appellierte gemeinsam mit einer Schulklasse der Grundschule Connewitz und Freunden und Unterstützern des Vereins an die Stadträte und Leipzigs Oberbürgermeister, den Stadtgarten zu erhalten.

Interview: Burkhard Jung, SPD – Oberbürgermeister der Stadt Leipzig

Bisher war geplant, dem Projekt circa 12.000 Euro an Fördermittel zu entziehen. Der Stadtgarten existiert seit über 80 Jahren und dient umliegenden Schulen als naturnahes Lern- und Erholungszentrum.