Prozess: Angeklagter soll 84-Jährige getötet haben

Mirko S. steht ab heute wegen Mordes vor dem Landgericht Dresden. Er soll eine 84-Jährige im Mai vergangenen Jahres getötet haben.

Die Staatsanwaltschaft legt dem 32-Jährigen zur Last, am 07. Mai 2008 eine Frau in deren Wohnung getötet zu haben. Eine Nachbarin hatte die 84-Jährige  gefesselt und leblos in ihrer Badewanne gefunden.

Die Polizei konnte nach einigen Wochen Mirko S. als Tatverdächtigen festnehmen. Der Angeklagte ist für Polizei und Justiz kein Unbekannter. Für den Prozess sind acht Verhandlungstage angesetzt.      

Quelle: News Audiovision

++

Wie das Wetter in Dresden wird, erfahren Sie hier!