Prozess-Auftakt: Mann soll zwei Mädchen mehrfach sexuell missbraucht haben

Wolfgang H. muss sich ab heute wegen schweren sexuellen Missbrauchs von Kindern vor dem Landgericht Dresden verantworten.

Die Staatsanwaltschaft wirft dem Angeklagten vor, 2002 und 2003 in Hohnstein (Sächsische Schweiz) zwei 1989 geborene Mädchen mehrfach sexuell missbraucht zu haben.

Die Staatsanwaltschaft spricht von 20 Fällen. Für den Prozess sind mehrere Verhandlungstage angesetzt.  

Quelle: News Audiovision

++

Mehr dazu erfahren Sie in der Drehscheibe Dresden, stündlich ab 18 Uhr auf DRESDEN FERNSEHEN.