„PS-Geflüster“ mit Erfolgspferdetrainerin Claudia Barsig und DRV-Präsident Michael Becker

Dresden - Zu Gast bei "PS-Geflüster" sind Erfolgspferdetrainerin Claudia Barsig und der Präsident des Dresdener Rennvereins, Michael Becker. Die erfolgsverwöhnte Public-Trainerin und der langjährige DRV-Boss  blicken auf die Corona-Rennsaison an der Galopprennbahn in Dresden-Seidnitz zurück und geben exklusive Einblicke in den faszinierenden Pferderennsport.

In der Galopplounge an der Galopprennbahn in Dresden-Seidnitz verrät Claudia Barsig u.a. auch, warum Pferde für Sie die besseren Gesprächspartner sind, wie Sie sich tagtäglich um ihre 25 Pferde kümmert und wie ihr ganz persönlicher Corona-Winter aussieht. Michael Becker erklärt außerdem, weshalb der DRV mehr als 'nur' ein reiner Sportverein ist, welche Rolle Bismarcks Kavallerie bei der Gründung vor 130 Jahren gespielt hat und warum er völlig zu Unrecht als großer Wettpate an der Rennbahn angesehen wird. In der "PS-Runde" lassen sich die Beiden dann auch noch auf eine kuriose Wette mit Moderator Max Giese ein, die zum Aufgalopp im neuen Jahr eingelöst wird. PS-GEFLÜSTER - der Talk auf der Galopprennbahn in Dresden-Seidnitz mit Moderator Max Giese (DRESDEN FERNSEHEN) und Co-Moderator Thomas Schmidt (Dresdner Rennverein 1890 e.V.). 

© Sachsen Fernsehen

"PS-Geflüster - der Talk auf der Galopprennbahn" ist eine regelmäßige Gesprächsrunde die Raum bietet, Themen rund um den Dresdner Sport etwas ausführlicher zu thematisieren. Monatlich bei Dresden Fernsehen in Kooperation mit dem Dresdner Rennverein.