„PS-Geflüster“ mit Kanu-Weltmeisterin Andrea Herzog

Dresden - Zu Gast in der elften Ausgabe von "PS-Geflüster" ist Andrea Herzog, Kanuweltmeisterin im Slalom. Im Talk mit Max Giese und Thomas Schmidt spricht das Ass im Nass u.a. über ihren Weg in die Weltspitze, Zukunftspläne im Gerichtssaal, was Kneipen zum Verständnis ihrer Sportart beitragen können und warum die Olympischen Spiele in Tokyo quasi ein Heimspiel für die gebürtige Meißnerin sein werden.

Auf der Galopplounge an der Galopprennbahn in Dresden-Seidnitz erklärt Kanutin Andrea Herzog, was Rechts- und Linksschläger bedeutet, wie sie rote Tore im Querwasser umkurvt, warum "krank sein" manchmal das bessere Training ist und ob sie sich als Limbotänzerin eigenen würde. PS-GEFLÜSTER - der Talk auf der Galopprennbahn in Dresden-Seidnitz mit Moderator Max Giese (DRESDEN FERNSEHEN) und Co-Moderator Thomas Schmidt (Dresdner Rennverein 1890 e.V.). 

© Sachsen Fernsehen

"PS-Geflüster - der Talk auf der Galopprennbahn" ist eine regelmäßige Gesprächsrunde die Raum bietet, Themen rund um den Dresdner Sport etwas ausführlicher zu thematisieren. Monatlich bei Dresden Fernsehen in Kooperation mit dem Dresdner Rennverein.