PS-Geflüster“ mit Wasserballer Stefan Heyde

Dresden - Zu Gast in der siebten Folge von "PS-Geflüster" ist Stefan Heyde, Wasserballer vom SWV TuR Dresden. Der sympathische Dresdner verrät, wie seine Leidenschaft zum Wasserball entstanden ist und erklärt uns, warum Wasserball ein unvergleichbarer Sportartenmix aus Freistilschwimmen, Ringkampf und Handball ist:

Stefan Heyde spielt für den SWV TuR Dresden Wasserball. Seit er 7 Jahre alt ist, schwört der mittlerweile 31-jährige dem ältesten olympischen Mannschaftssport die Treue. Wie eine Zeitung ihn einst zum Wasserball brachte, welches (männliche) Körperteil man bei dem kampfbetonten Spiel besonders schützen sollte, und warum "Schwimmer, die mit denken anfangen, Wasserball spielen" verrät der Dresdner im launigen Talk mit Max Giese (DRESDEN FERNSEHEN) und Thomas Schmidt (Dresdner Rennverein).

© Dresden Fernsehen
© Sachsen Fernsehen
© Dresden Fernsehen
© Dresden Fernsehen

"PS-Geflüster - der Talk auf der Galopprennbahn" ist eine regelmäßige Gesprächsrunde die Raum bietet, Themen rund um den Dresdner Sport etwas ausführlicher zu thematisieren. Monatlich bei Dresden Fernsehen in Kooperation mit dem Dresdner Rennverein.