PS-starkes Wochenende in Südwestsachsen

Neben dem Trabanttreffen in Zwickau fanden am Wochenende die wegen des Hochwassers verschobenen 16. Kirchberg-Classics statt.

Kirchberg. Die ursprünglich für den 1. Juni geplante Veranstaltung musste vor 14 Tagen wegen des Hochwassers abgesagt werden. Dabei stand für die Organisatoren von Anfang an fest, dass das Oldtimertreffen mit Rundfahrt, welches seit 1998 regelmäßig stattfindet, nachgeholt wird.

Und so gingen diesen Samstag knapp 750 Zwei-, Drei- und Vierräder bei der 16. Auflage der Traditionsveranstaltung auf die 74 Kilometer lange Strecke.

Viele Zuschauer nutzen die Gelegenheit, entlang der Fahrtroute die Geschichte der Kraftfahrzeugtechnik quasi im Vorbeifahren zu erleben.