Public Viewing am Dresdner Elbufer mit Günther Jauch und Jürgen Klopp

Die Stadt hat sich am Montagabend als toller Gastgeber für ein Fußballfest mit Jürgen Klopp und Günter Jauch gezeigt. Sehen Sie hier unter dresden-fernsehen.de Impressionen zu dem WM-Event. +++

In der Flutrinne im Ostragehege bereitet sich Pilot Andreas Kühl auf sein Public Viewing vor. Hier macht er das Luftschiff startklar- die Deutschlandtour einer Versandhauskette. Mit einem 65 PS starken Zweitaktmotor gings dann auf zum Filmnächteareal. 

Nur Fliegen ist schöner- als Fußball. Da gingen die Blicke der Fußballfans am Dresdner Elbufer ausnahmsweise nach oben anstatt zur Bühne.

Dort redeten sich Jürgen Klopp und Günter Jauch schon mal warm. Sie kommentierten das Spiel Italien gegen Paraguay vor der Dresdner Silhouette live für RTL. Und die Stadt zeigte sich in Bestform. 

Zu späterer Stunde bekam das Moderatorenduo noch Verstärkung. Reiner Calmund unterbrach dafür seinen Besuch beim Italiener in Dresden- natürlich nicht, ohne einen Snack für Jauch und Klopp mitzubringen.

Interview mit  Andreas Kühl – Pilot
++
Immer aktuell informiert – mit dem DRESDEN FERNSEHEN Newsletter!