Public-Viewing im Zentralstadion Leipzig: Fußballbegeisterte Paare gesucht

Ein WM-Dinner in der Loge beim Spiel Deutschland – Ghana zu gewinnen.

Am Mittwoch, 23. Juni wird es spannend: Im letzten Spiel der Gruppenphase trifft die deutsche Nationalmannschaft auf Ghana. Auf der 100 Quadratmeter großen LED-Wand im Zentralstadion Leipzig können alle Fans die Partie live verfolgen. Fünf Paare bekommen die Chance, dieses Public Viewing in besonderem Rahmen zu erleben: Die Veranstalter ZSL Betreibergesellschaft mbH und TSP – The Sports Promoters GmbH suchen die fußballbegeistertsten Paare Leipzigs. Zu gewinnen gibt es fünfmal ein Dinner für zwei Personen in einer VIP-Loge. Bei einem Drei-Gänge-Menü mit persönlichem Service und natürlich mit Fußball-Deko, dazu den besten Blick auf die Leinwand wird das Spiel zum besonderen
Erlebnis.

Die Bewerbung erfolgt per Foto: Prämiert werden die fünf schönsten und verrücktesten Fotos von Fan-Paaren. Diese sollten bis Dienstag, 22. Juni, 18 Uhr an die E-Mail-Adresse wm-dinner@sportforum-leipzig.com geschickt werden. Pro Paar darf nur ein Bild mit maximal 1 MB Dateigröße eingesandt werden.

Einlass zum Live-Erlebnis Deutschland – Ghana (Anstoß 20.30 Uhr) ist ab 18.30 Uhr. Die Tageskassen sind ab 17 Uhr geöffnet. Wichtig für alle Innenraum-Ticketinhaber: Der Zugang erfolgt über den Südtunnel (Glockenturm). Parkplätze stehen in den Bereichen Arena 1 und 2, Stadionvorplatz und Goyastraße zur Verfügung.

Ein Stehplatzticket für den Innenraum der WM-Arena kostet fünf Euro, ein überdachter Tribünensitzplatz regulär acht Euro. Kinder bis sechs Jahre haben freien Eintritt, Schüler, Studenten und Leipzig-Pass-Inhaber erhalten das Tribünenticket zum Vorzugspreis von fünf Euro (keine Rabattierung für Innenraumkarten). Karten sind im Internet unter www.arenaticket. com, im Arena-Ticketshop und an allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.