Pumpwerk wird umgebaut

Das Pumpwerk Schenkenberg wird von den Stadtwerken Chemnitz umgebaut.

Bislang ermöglichte das Pumpwerk in Verbindung mit einem Hochbehälter die Versorgung der Stadtteile Adelsberg und Reichenhain mit hygiensich einwandfreiem Trinkwasser. Der Umbau zu einer Druckerhöhungsstation ermöglicht jetzt die Kombination von Wasserspeicherung und – verteilung. Damit entfällt die Sanierung des Hochbehälters an der Gornauer Straße. Die Arbeiten am Pumpwerk Schenkenberg sollen Ende April abgeschlossen sein. Insgesamt betreiben die Stadtwerke in Chemnitz sechs Pumpwerke und 20 dazugehörige Hochbehälter.