Putzaktion am Kulkwitzer See

Der Zweckverband Kulkwitzer See und die Leipziger Seen GmbH hatten am vergangenen Samstag alle Freunde des Sees zum traditionellen Frühjahrsputz eingeladen. +++

Von drei verschiedenen Punkten in Grünau, Lausen und Makranstädt aus rückten die Helfer dem Müll am Ufer zu Leibe, der sich in den vergangenen Monaten angesammelt hatte.

Interview: Ralf Buschmann – Interessengemeinschaft Kulkwitzer See

Ein weiteres großes Problem am Kulkwitzer See ist der zunehmende Vandalismus. Immer wieder werden zum Beispiel Bänke mutwillig zerstört. Die Interessengemeinschaft appelliert daher an alle Besucher, den beliebten Tauch- und Badesee sauber zu halten.